Feuerwehrkommando Egnach
Christian Feuz
Bahnhofstrasse 12a -9315 Winden
Telefon 071 477 14 51
info@dont-want-spamfeuerwehr-egnach.ch

Führungsunterstützung

Im Ernstfall muss sich der Führungsstab auf die Kernaufgaben eines Einsatzes konzentrieren. Die Führungsunterstützung entlastet die Einsatzleitung, indem sie sämtliche administrativen Arbeiten übernimmt. Sie organisieren im Hintergrund, zeichnen Lagekarten und führen Listen und das Journal. Der Einsatzleiter kann sich so auf die Kernaufgaben konzentrieren. Nach dem Einsatz kann anhand der vorhandenen Unterlagen vieles leichter rekonstruiert werden.

Drucken
Letzter Einsatz
In Neukirch brannte auf der Bahnhofstrasse ein PW welcher einen Anhänger gezogen hatte. Beim Eintreffen des ersten Offiziers hatten Passanten bereits einen Feuerlöscher aus einem LKW eingesetzt. Ein Weiterer Löscher wurde ebenfalls bereits angebraucht. Mit Diesem konnte der erste Offizier eine Ausbreitung eindämmen. Der Anhänger wurde bereits vor dem Eintreffen der Feuerwehr vom Auto getrennt und in sichere Entfernung gerollt.
Im Einsatz waren die Feuerwehr Egnach mit 10 AdF`s, die Kapo TG und ein Abschleppfahrzeug der Autohilfe Ostschweiz.
Die Feuerwehr Egnach sperrte die... >